Alle Fahrzeuge sehen. Auf jede Situation reagieren.

Überraschungen auf der Strecke kommen meist ebenso unerwartet wie kurzfristige Aufträge. Ob Stau oder dringende Kundenanfragen: Sie müssen jederzeit flexibel reagieren können. Das geht am besten, wenn Sie die Positionen Ihrer Fahrzeuge, Streckenverläufe, aktuelle Verkehrsinformationen oder den Status Ihrer Touren kennen. Immer wissen, wo und in welcher Situation sich Ihre Fahrzeuge und Trailer befinden und gefahrene Touren nachvollziehen – mit den Diensten Mapping und Fahrtenaufzeichnung.

Ihre Vorteile

Bessere Fahrzeugauslastung.

Das Beste rausholen: Prüfen Sie auf einer digitalen Straßenkarte, was möglich ist und nutzen Sie die Informationen für Ihre optimale Routenplanung.

Schnellere Reaktion.

Reagieren Sie sofort bei Unregelmäßigkeiten oder Abweichungen – dank unmittelbarer Benachrichtigung bei Gebietseintritten oder -austritten und GPS-Ortung.

Höhere Kundenzufriedenheit.

Sorgen Sie auch bei Ihren Kunden für Zufriedenheit – indem Sie jederzeit Auskunft über den Status und Aufenthaltsort von Fahrzeug und Ware geben können.

Routen nachverfolgen. Effizienter planen.

Ortung: Für eine detaillierte Einschätzung.

Mapping liefert Fahrzeugpositionen und Spurverfolgung. Darüber hinaus gibt der Dienst Auskunft zu Kilometerstand, Zündung, Motor, Geschwindigkeit und – in Verbindung mit der Fleetboard Zeiterfassung – zur Restlenkzeit.

Fleetboard Fahrtenaufzeichnung: Details abrufen.

Die Fahrtenaufzeichnung liefert Detailinformationen zu Fahrt- und Standzeiten, Tankfüllstand und Positionsdaten.

Tourenplanung: Einsatzbereite Fahrzeuge finden.

Durch eine Reichweitendarstellung sind für eine genaue Tourenplanung einsatzfähige Fahrzeuge schneller zu finden.

Verkehrsflussdarstellung: Alles im Blick.

Mit der Verkehrsflussdarstellung inkl. Verkehrsmeldungen kann geprüft werden, ob die Strecke frei ist oder sich Touren verzögern.

Geofences und POI: Für die ideale Übersicht.

Mit Geofences und Points of Interest (POI) können spezielle Gebiete angelegt und genaue Punkte klar markiert werden.

Voraussetzungen

Truck Data Center

Für Mapping und Fahrtenaufzeichnung wirdder Fleetboard Fahrzeugrechner Truck Data Center benötigt.

Diese Lösungen ergänzen Mapping und Fahrtenaufzeichnung

Fleetboard Disposition

Steuern Sie Ihre Aufträge effizienter – mit Fleetboard Disposition.

Fleetboard Zeiterfassung

Verschaffen Sie sich einen Überblick über den Schichtbeginn, die Lenk- und Ruhezeiten Ihrer Fahrer und vieles mehr – mit der Fleetboard Zeiterfassung.

Fleetboard Einsatzanalyse

Sparen Sie bis zu 15 Prozent Kraftstoff – mit der Fleetboard Einsatzanalyse.